Winsen-Luhe

Herbstzwischenversammlung in Brietlingen

Vorstandsgrillen 2019

Wie schon viele Jahre, treffen wir uns vom Vorstand unserer Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe zum Vorstandsgrillen. Als Dank für die geleistete Vorstandsarbeit eines Jahres. Gastgeber war wieder Hille und Jürgen Junge. Anbei einige Bilder.

 

Herzlichen Dank,

Jürgen Junge  1. Vorsitzender

Sommerausfahrt der Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe.

 

Unsere diesjährige Ausfahrt 2019, mit 37 Siedlerinnen und Siedler der Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe, ging zum Steinhuder Meer.

Morgens um 7:00 Uhr holte Bernd und Doris Poster uns in Winsen ab. Unterwegs gab`s wieder Frühstück mit leckeren Sandwiches. Am Steinhuder Meer angekommen, hatten wir einige Freizeit und konnten den Ort erkunden. Niedersachsens größter Binnensee rund 30 km² groß. Zum Mittagessen trafen wir uns im Restaurant „Schweer Harms Fischerhus“, wo wir ein leckeres Mittagessen, das vorbestellt war, bekamen. Nach dem Essen machten wir eine Schiffsrundreise über das Steinhuder Meer mit einem Aufenthalt auf der Insel Wilhelmstein. Bebaut mit einer großen Festung und viel Wasser zu allen Seiten, hatten wir die Insel schnell erkundet. Nach eineinhalb Stunden legten wir wieder in Steinhude, wo unser Bus wartete, an. Durch die schöne Landschaft ging unsere Reise weiter nach Walsrode zum Kaffeetrinken. In der Erlebnisgastronomie „Waldgaststätte Eckernworth“ gab`s leckeren Kaffee und Kuchen. Unser nächstes Ziel war die Heide Wachs Kerzenfabrik. Hier werden in echter Handarbeit Kerzen gefertigt und mit geschickten Händen, zu kleinen Kunstwerken gestaltet. Hier haben sich viele Siedlerinnen und Siedler schon einmal für Weihnachten eingedeckt. Pünktlich traten wir unsere Heimreise nach Winsen an. Wieder einmal war diese Sommerausfahrt eine gelungene Veranstaltung der Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe, die unser 1. Vorsitzender Jürgen Junge toll organisiert hat. BD

Grillfest der Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe

 


Am 21.07.2019 hatte die Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe ihr Grillfest. Zum ersten mal wurde in der Brasserie am Schloss gegrillt. Mit 32 Siedlerinnen und Siedler hatten wir eine tolle Stimmung. Am Grill stand unser Gastwirt und versorgte uns mit leckeren Steaks und Bratwürsten. Auch für schmackhaften Nachtisch wurde gesorgt. Leider spielte uns der Wettergott einen kleinen Streich, und so mussten wir vor Regen und Sturm ins Lokal fliehen. Aber auch so hatte die Siedlergemeinschaft Winsen wieder einen sehr schönen Nachmittag.

Skat und Knobeln 2019

Am 06.04.2019 versammelten sich 36 Siedlerinnen und Siedler zum Knobeln und zum Skat, um einem fairen, spannenden und lustigem Match. Zum ersten mal trafen wir uns um 15:00 Uhr. An allen Tischen wurden um die Fleischpreise gerungen. Aufgelockert durch eine Pause, die für einen Imbiss oder eine größere Speise genutzt wurde, stand die Reihenfolge für die Preisvergabe gegen 19:00 Uhr fest. Da jeder Teilnehmer bei uns einen Preis bekommt, fand dieses Turnier mal wieder in großer Humorigkeit statt.

Unser 1. Vorsitzender Jürgen Junge hat mal wieder tolle Preise für uns bereit gestellt.

Nachfolgend eine Auswahl von Bildern:

Jahreshauptversammlung 2019

 

Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe 

Wie jedes Jahr treffen sich die Siedlerinnen und Siedler zu ihrer Jahreshauptversammlung wieder in der Brasserie am Schloss.
Jürgen Junge unser 1. Vorsitzender der Siedlergemeinschaft begrüßte 34 Siedlerinnen und Siedler und hielt einen Rückblick auf das vergangene Jahr und eine Vorschau aufs neue Jahr. Skat und Knobeln, Grillfest, Sommerausfahrt und eine Weihnachtsfeier kündigte Jürgen für dieses Jahr an. Unser Jährliches Grillfest findet dieses Jahr in der Brasserie statt. Dieses Jahr fanden Neuwahlen statt.
1. Vorsitzender, Jürgen Junge,
2. Vorsitzender, Dieter von Fintel, (Neu)
Hauptkassierer, Uwe Qualmann,
Schriftführerin, Gisela Kühl,
Kassenprüfer, Uwe Wischendorf, (Neu)
Beisitzer, Michael Jäger, (Neu)
alle Einstimmig oder wiedergewählt.
Der traurigste Teil einer Jahreshauptversammlung ist immer wieder die Ehrung Verstorbener Mitglieder. Dieses Jahr waren es leider 11 Siedlerinnen und Siedler.
Unser Gast, Peter Wegner aus dem Kreisgruppenvorstand, berichtete aus der Kreisgruppe, aus dem Landesverband und vom Bundesverband.

Zu Ehren hatten wir dieses Jahr 7 Mitglieder unserer Siedlergemeinschaft
60 Jahre Hildegard und Werner Hübner
40 Jahre Gisela und Holger Kühl
25 Jahre Ursula Bruns
25 Jahre Irene Vömel
25 Jahre Ernst-August Meyer

Auch haben haben wir dieses Jahr nach der Jahreshauptversammlung wieder gegessen. Die Brasserie hat uns mit sehr schmackhaften Haxen verwöhnt. Da alle Mitglieder begeistert waren, wird es so etwas bestimmt wieder geben. Nach dem Essen wurde noch lange geklönt und so ging mal wieder eine sehr schöne Jahreshauptversammlung zu Ende.

 

 

Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe

 Im Verband Wohneigentum

Liebe Freunde des Verbandes Wohneigentum.

Sie sind nun auf unserer neuen Homepage.
Schauen Sie sich unsere Seiten an und genießen Sie die neue Aufmachung.

Wichtige Information.

Leider ist unser Vereinslokal "Bei Adriano Im Saal 2"
ab Oktober geschlossen.

Alle weiteren Veranstaltungen der Siedlergemeinschaft Winsen/Luhe

werden nun in der Brasserie am Schloss veranstaltet.

 

 

Hier einige Bilder aus Winsen/Luhe

Unser Schloss
Die alte Wassermühle
Alte Sparkasse (sollte auch abgerissen werden)
Das Rathaus
Gebrüder Ravens (Ehemaliger WA)
Der Marstall
Ehemaliges Gefängnis
Blick auf die Luhe
Blick auf die Luhe

Weihnachtsfeier Siedlergemeinschaft Winsen

Am 1.12.2018 trafen sich 51 Siedlerinnen und Siedler zu ihrer diesjährigen Weihnachtsfeier. Unser 1. Vorsitzender, Jürgen Junge hat sie toll organisiert. Sie fand zum zweiten mal in der Brasserie am Schloss statt. Unser Vorstand hatte dieses Jahr Dieter Kindler eingeladen. Er begleitete mit seiner Gitarre und seiner starken Stimme all die Weihnachtslieder die wir zum besten gaben. Auch hatte Dieter Kindler tolle Weihnachtsgeschichten dabei, die er gekonnt vortrug. Sie wurden mit viel Applaus belohnt. Leckere Torte und Apfelkuchen, Kaffee und Tee wurden von freundlichen Bedienungen serviert. Weiter wurden wieder viele Gedanken zu Weihnachten und zum Jahreswechsel ausgetauscht und so war diese Weihnachtsfeier wieder eine sehr schöne Veranstaltung zum Jahreswechsel.

Neuer Kooperationspartner mit dem Hagebaumarkt

Kooperation mit Mölders Hagebaumärkten
in Adendorf / Rettmer und Uelzen

Liebe Siedlerinnen und Siedler,
mit den Mölders Hagebaumärkten in Adendorf, Rettmer und Uelzen
haben wir eine Vereinbarung über einen zusätzlichen Rabatt von 2%
zur bestehenden Hagebaumarkt Partner-Card, 3%, abgeschlossen.
Wie ist die Vorgehensweise?
Im Hagebaumarkt an der Information die aufgeführten Ansprechpartner kontaktieren um
den Partner-Card Antrag mit dem Zusatz auf der Vorderseite „Verein“ zu bekommen.
Den Antrag ausfüllen mit seinen persönlichen Daten
und bei „Firma“ Verband Wohneigentum eintragen.
Diesen Antrag zusammen mit seinem Mitgliedsausweis an der Information abgeben, bzw.
seine Mitgliedsausweis vorzeigen.
Nach ca. 4 Wochen erhaltet Ihr dann den Partnerausweis und bekommt bei den Einkäufen
3 +2% Rabatt direkt an der Kasse gutgeschrieben.
Ansprechpartner
in Adendorf: Hr. Bauer, Hr. Baunack, Hr. Gammelin, Fr. Wywijas
in Rettmer: Hr. Dorhöfer, Frau Marks
in Uelzen: Frau Winter, Hr. Menzel
Ich bitte Euch regen Gebrauch von dieser Partnerschaftsvereinbarung zu machen.
Mit den besten Grüßen
Peter Wegner